Möbelkreidefarbe Leinos

Produktinformationen "Möbelkreidefarbe Leinos"

Weiße oder bunte Kreidefarbe für Möbel, Wandvertäfelungen und Renovierungsarbeiten. Deckend und wasserlöslich.

Möbelkreidefarbe verleiht alten und unansehlichen Holzmöbeln ganz leicht einen neuen und individuellen Charme. Durch ihre sehr hohe Deckkraft ist in der Regel ein Anstrich ausreichend. Matter Anstrich beim upcyceln alter Möbel. Beliebt für die Vintage-Technik.
Auch bei diesem Produkt verwenden wir ausschließlich ein natürliches Bindemittel, das ist für uns eine Selbstverständlichkeit – im Gegensatz zu den meist üblichen Möbelkreidefarben, die auf Acryl als Bindemittel basieren!

Weiße und farbige deckende, diffussionsoffene Kreidefarbe nach DIN EN 13300 mit sehr guter Deckkraft, leicht zu verarbeiten und vielfältig einsetzbar.

Für leicht beanspruchte Flächen im Innenbereich, z.B. Möbel, Wandvertäfelungen etc. Erhöhte Widerstandsfähigkeit durch Fixierung mit einem 635 Leinos Finish.

Technische Eigentschaften:
Lösemittelfrei, gut füllend und deckend, leicht verarbeitbar, sehr ergiebig, Waschbeständig nach DIN/ISO 11998 und DIN EN 13300, Klasse 3, Naßabrieb Klasse 3

Farbtöne:
640 weiß; 630 minze; 631 iceblue; 632 savanne; 634 vanille; 635 creme; 636 toscanarot; 637 pacificblau; 638 steingrau; 639 dunkelgrau
Weitere Farbtöne als "MIX" in unserer Farbmischmaschine abtönbar. 
Für weitere Auskunft fragen Sie gerne an!

Abtönbar:
Alternativ sind die Möbelkreidefarben mit Leinos
668 Pigmentkonzentrate abtönbar.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Kreide, Farbpigmente, Naturharze, Talkum, Calcite, Safloröl, Bienenwachsseife, Methylcellulose, Benzisothiazolinon, Methylisothiazolinon. Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist max. 1 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt max. 30 g/l (Kategorie “a” ab 2010).

Gebindegrößen und Verbrauch: 
Ca. 80 - 120 ml/m2 pro Auftrag, kann je nach Saugfähigkeit des Untergrundes abweichen. Genaue Verbrauchsmengen durch Probeauftrag am Objekt ermitteln.
0,11 L für ca 1,0 qm   --  0,75 L für ca 7,5 qm   --   2,50 L für ca 25,0 qm

Verdünnungs- und Reinigungsmittel:
Nach Gebrauch sofort mit Wasser.

 

Verarbeitung 637 Möbelkreidefarbe Leinos Naturfarben

Der Untergrund muss trocken, staub- und fettfrei sein. Altanstriche müssen angeschliffen werden, bei abblättern müssen diese restlos entfernt werden. Grundsätzlich sind alle Farben, Lacke und Öle vor Gebrauch kräftig von unten nach oben aufzurühren. Unterschiedliche Chargen -insbesondere farbige Systeme- müssen gemischt werden, um leichte Farbschwankungen auszugleichen.

Der Auftrag kann im Streich- und Rollverfahren erfolgen. Verarbeitungstemperatur über 8 C.
Um die Oberfläche noch strapazierfähiger zu machen, empfehlen wir diese mit Wachs, z.B. 635 Vintage Finish oder 600 Wachslasur nachzubehandeln (beide auf Wasserbasis) oder mit 245 Hartöl-Spezial (auf Ölbasis). Ein Finish bewirkt eine leichte Intensivierung des Farbtones.

Verbrauch:
ca 80-120 ml/qm pro Auftrag, kann je nach Saugfähigkeit des Untergrundes abweichen. Genaue Verbrauchsmengen durch Probeauftrag am Objekt ermitteln.

Trocknungszeit:
Bei 20 C und 50% relative Luftfeuchte:  Oberflächentrocken nach 1-2 h. Durchgetrocknet nach ca 12 h. Dieses System benötigt zur Trocknung ausreichende Mengen Luftsauerstoff, einen trockenen Untergrund und eine nicht zu hohe relative Luftfeuchtigkeit. daher nur auf trockenem Untergrund arbeiten und für gute Durchlüftung sorgen, bei stehender Luft z.B. mit einem Ventilator, um Geruchsbelästigung zu vermeiden.

(Siehe Farbfächer deckende Farben: Wandfarben. Mischmöglichkeit und Preis je nach Pigmentzugabe, bitte anfragen.)

 

Entsorgung:
Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel EAK 08 01 20.

Lagerung und Haltbarkeit:
Original verschlossen ca 12 Monate stabil. Kühl, trocken und verschlossen lagern, vor Frost schützen.

Sicherheitshinweise:
Übliche Schutzmaßnahmen einhalten. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut sofort mt Wasser spülen. Auch natürliche Anstrichmittel für Kinder unereichbar aufbewahren. Reste nicht ins Erdreich oder Abwasser geben.

 

Rechtsgültige Aussagen entnehmen Sie bitte ausschließlich den werkseigenen aktuellen Technischen Merkblättern, erhältich auf der Leinos Homepage.

Leinos Naturfarben Onlineshop Rundum Natur Heeke 0251 2007303 info@rundum-natur.de

Direktlink: www.leinos24.de/moebelkreidefarbe

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Vintage Finish Leinos
Vintage Finish Leinos
Finish zur Nachbehandlung von Wänden, die mit Leinos Vintagetechnik gestaltet wurden. Erzeugt offenporigen Schutzfilm gegen Schmutz und mechanischen Abrieb. Cremige Emulsion mit Naturwachsen auf Wasserbasis. Dient dem Abschluss/Finish der Oberfläche. Griff- und wischfest. Aus natürlichen Rohstoffen schützt alle geölten, gewachsten und lackierten Flächen gegen Schmutz und mechanischen Abrieb. Ergibt nach kurzer Trocknungszeit eine seidenglänzende Oberfläche, gut polierbar. Die behandelten Flächen werden aufgefrischt, sind diffussionsoffen und schmutzabweisend. Schutzfilm gegen Schmutz und Abrieb auf Wachsbasis. Auf Wunsch polierbar. Inhaltsstoffe: Wasser, Carnaubauwachs, Microwachs, Methylcellulose, pflanzlicher Emulgator, Benzisothiazolinone. Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist max. 1 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt max. 30 g/l (Kategorie A ab 2010). Verarbeitung 635 Vintage Finish Leinos Naturfarben Je nach Untergrund und Anwendung unterschiedliche Verbrauchsmenge. Unverdünnt mit einem Lappen auftragen und einmassieren. Kann Nach Trocknung poliert werden. Verbrauch: Je nach Untergrund und Anwendung unterschiedliche Verbrauchsmenge ca 25 - 50 ml/ qm. 0,25 L  ca  5 - 10 qm   |   1,00 L  ca  20 - 40 qm Entsorgung EAK: 07 06 01 GISCODE: GHO Sicherheitshinweise: Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 04161 - 99 45 40     Zur Erzielung optimaler Ergebnisse beachten Sie bitte die Technischen Merkblätter aller verwendeten Produkte. Die Angabenstützen sich auf den heutigen Stand unserer Kenntnisse und Erfahrungen. Sie stellen jedoch keine Zusicherung von Produkteigenschaften dar und begründen kein vertragliches Rechtsverhältnis. Mit Erscheinen dieses Technischen Merkblatts verlieren alle bisherigen Angaben ihre Gültigkeit. Aktuelle Merkblätter auf der Leinos Homepage.   Leinos Naturfarben Onlineshop Rundum Natur Heeke  0251 2007303  info@rundum-natur.de Direktlink (Deep-Link)  https://www.leinos24.de/vintage-finish

Inhalt: 0.25 Liter (32,00 €* / 1 Liter)

Ab 8,00 €*
Wachslasur Leinos Naturfarben
Wachslasur Leinos Naturfarben
Leinos Wachslasur ist eine wasserverdünnbare Holzlasur. Farblos und farbig getönt verwendbar. Brillante Farben, preiswerte Lasur für den Innenbereich. Natürliche Farbenvielfalt - für alle Holzoberflächen 600 Wachs Lasur auf Wasserbasis für innen. Auf Basis von strapazierfähigem Carnaubawachs. Die farblose, wässrige Wachslasur kann mit mehr als 20 Pigmentkonzentraten individuell eingefärbt werden. Und auch Sie können nach Lust und Laune Ihren gewünschten Farbton zusammenmischen. Wachslasuren sind die umweltschonende Alternative, um nicht lackierte, rohe Holzoberflächen wie z. B. Möbel, Türen oder auch Holzspielzeug wirkungsvoll vor Umwelteinflüssen zu schützen. LEINOS Wachslasur enthält polierbare Spezialwachse, die die natürliche Holzstruktur betonen. Durch die cremige Konsistenz lässt sich diese Mischung problemlos mit einem weichen Lappen oder einem Pinsel gleichmäßig auf dem Holzuntergrund auftragen. Die Farbintensität bestimmt wie gesagt der „Maler“ selbst – entweder durch die Stärke der Einfärbung oder die Anzahl der Aufträge. Bestimmen Sie die Intensität der Farben selbst. Da die Farbpigmentkonzentrate auch für Wandfarben einsetzbar sind, können Sie z. B. Ihre Wände Ton in Ton aufeinander abstimmen. Auch die Widerstandsfähigkeit der behandelten Holzflächen kann sich sehen lassen: In Kombination mit Hartölen oder Finish entstehen strapazierfähige Oberflächen, die sich mit milden Reinigungsmitteln bequem pflegen lassen. Zur farbigen Gestaltung von hölzernen Decken und Wandverkleidungen sowie Möbelteilen aus Holz im Innenbereich. Farblose Lasur, farbig oder weiße HolzlasurTechnische Eigenschaften: Lasierende, wasserdampfdurchlässige, leicht zu verarbeitende Lasur auf Wasserbasis. Schnell trocknend und polierbar. Farbton: Abtönbar mit Farbpigmentkonzentraten 668. Beliebige Farbtöne durch Mischen der Pigmente und Mengenverhältnisse. In Weiß fertig abgetönt lieferbar. Die Wachslasur bildet einen klaren brillanten Weißton, je nach Untergrund, Schliff und Pigmentmenge. Trockenzeit: Angetrocknet nach 1 - 2 Stunden, durchgetrocknet nach ca. 24 Stunden. Hinweis: Alle Farben und Lacke die erste Zeit schonend behandeln! Die Produkte erreichen erst nach Aushärtung ihre volle Belastbarkeit! Inhaltsstoffe: Wasser, Carnaubawachs, Mikrowachs, Methylcellulose, Konservierer Benzisothiazolinon Farbton: - FARBLOS  -   a.)  zur schnellen, einfachen Holzoberflächenbehandlung innen - FARBIG     -    b.)  zum individuellen Anmischen mit 668 Leinos Farbkonzentrate - WEISS       -   c.)  oder fertig angemischt im Farbton "Weiß".  Ohne Öl, d.h. klares, vergilbungsfreies weiß! Verbrauch: Ca. 80 - 100 ml/qm je nach Saugfähigkeit des Holzes. Reichweite: 0,75L ca9-10qm / 2,50L ca 27-33qm / 10,0L ca108-132qm Verdünnungs- und Reinigungsmittel: Wasser und LEINOS Pflanzenseife 930. Da die wasserverdünnbare Lasur sehr einfach zu verarbeiten ist, wird diese gerne für Holzdecken und Holzvertäfelungen verwendet, oder auch bedingt zum Aufhellen alter vergilbert Hölzer. Die Holzlasur kann beliebig häufig übereinander gestrichen werden, z.B. um den Farbton zu intensivieren. Auch können Sie mit 668 Pigmentkonzentrat den Weißton erhöhen. Wir empfehlen die Hölzer zunächst mit 120er-150er Papier anzuschleifen. Bei Flächen ohne sehr großer Belastung ist die Wachslasur (Carnaubawachs auf Wasserbasis) eine sehr gute Alternative. Sie können Wachslasur farblos verwenden oder mit den Leinos Pigmenten farbig abtönen (bzw. 750-ml-Gebinde auch durch die Mischmaschine anmischen lassen). Der Oberflächenschutz wird wesentlich erhöht, wenn Sie nach der Trocknung mehrmals dünn mit  Vintage-Finish nachbehandeln. Farbige Farbtöne per Mischmaschien. Bitte gewünschten Farbton anfragen. Preise zuzüglich Pigmente. Untergrund und Vorbereitung: Der Untergrund muss trocken, fest, sauber, fett und staubfrei sein. Holzflächen je nach Holzart und gewünschter Eindringtiefe mit 100 - 180er Körnung in Faserrichtung vorschleifen und Schleifstaub abbürsten. Grundsätzlich sind alle Farben, Lacke und Öle vor Gebrauch kräftig von unten nach oben aufzurühren. Unterschiedliche Chargen -insbesondere farbige Systeme- müssen gemischt werden, um leichte Farbschwankungen auszugleichen. Verarbeitung: Mit Bürste bzw. Pinsel, Schwamm oder Baumwolltuch. Raum und Oberflächentemperatur über 15°C. Lasieren: 1. Die Wachs-Lasur je nach gewünschter Deckkraft und Farbintensität mit Leinos Pigmentkonzentrat 668 einfärben. (mindestens 10%, maximal 30%). Die Wachs-Lasur gleichmäßig 1 - 3 mal auftragen. Je nach Pigmentmenge mehr oder weniger intensiv. Weitere Lasuraufträge intensivieren den Farbton. 2. Ein seidig glänzendes Finish wird erzielt, indem man die Fläche mit einer Polierbürste oder einem fusselfreiem Tuch unter leichtem Druck poliert. Die Lasur kann dabei anfangs etwas abfärben. 3. Um eine strapazierfähigere Oberfläche zu erhalten, muss diese mit LEINOS Produkten zur Oberflächenveredelung weiterbehandelt werden. 3.1 mit z. B. Art.: 240 / 245. Hartöl feuert die Oberfläche etwas an und intensiviert leicht den Farbton. Die Wachs-Lasur darf in diesem Fall vorher nicht poliert werden. Nach Durchtrocknung der Oberflächenveredelung mit 245 kann (muss aber nicht) samtig aufpoliert werden. 3.2 Weniger anfeuernd und kaum Veränderung im Farbton bewirkt ein Finish mit 635 Vintage Finish. Nach Durchtrocknung der Oberflächenveredelung mit 635 kann (muss aber nicht) samtig aufpoliert werden. 4. Vor einer Weiterbehandlung ist darauf zu achten, dass die Fläche komplett trocken ist (Holzfeuchte unter 15%). Genauere Angaben entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt des jeweiligen Produktes. Lagerung: Original verschlossen ca. 12 Monate stabil. Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen! Entsorgung: Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel EAK 08 01 20. Auch natürliche Anstrichmittel für Kinder unerreichbar aufbewahren. Reste nicht einfach ins Erdreich oder Abwasser geben. Leinos 266 Holzlasur-wässrig Fertig getönte Holzlasur auf Wasserbasis für innen und außen. Lösemittelfrei in 12 Farbtönen und farblos Oder fertig gemischt nach RAL etc. in eigener Farbmischmaschine.260 (261), 262 (263) Strapazierfähige Holzlasur -Ölbasis- Fertig getönte Holzlasur strapazierfähig und beständig bei Bewitterung für innen oder aussen. Für Kinderspielzeug geeignet nach DIN EN 71, Teil 3. Speichel- und schweißecht nach DIN 53160. Erhältlich (260, 261) in 11 Farbtönen und farblos Oder (262, 263) fertig gemischt nach RAL etc. in eigener Farbmischmaschine. Leinos Naturfarben Onlineshop, Rundum Natur Heeke,  48149 Münster,  Steinfurter Str. 9, tel. 0251 2007303, info@rundum-natur.de www.leinos24.de/wachslasur

Inhalt: 0.75 Liter (23,93 €* / 1 Liter)

Ab 17,95 €*
Vintage Wood Ground Leinos
Vintage Wood Ground Leinos
Vintage Wood Ground 331 Zur farbigen Gestaltung von Holzoberflächen im Innenbereich. Vintage liegt im Trend. Vor allem Holzmöbel, die auf alt getrimmt sind, erfreuen sich großerBeliebtheit. Um ein homogenes Bild zu erzielen, können heutzutage aber auch Wände im Vintage-Look gestaltet werden. Mit leicht zu verarbeitenden Farben und Spachtelmassen kann auch der Heimwerker den Vintagestil einfach umsetzen. Vintage Techniken werden auch gerne zum Aufarbeiten / upcyceln alter Möbel und Schränke verwendet.   Grundpaste für die Vintage-Technik. Technische Eigenschaften: Vintage Wood Ground 331 dient als Haftvermittler und zur Herstellung eines hellen Holz-Untergrundes für die nachfolgende Vintagegestaltung.   Farbton: Weiß. Abtönbar mit Leinos 668 Pigmentkonzentrate.   Inhaltsstoffe: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Cellulose, Mineralpigmente, Konservierer Benzisothiazolinon. VOC-Gehalt <1 g/l. EU-Grenzwert max. 30 g/l (Kategorie "a" ab 2010)   Lagerung und Haltbarkeit: Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen! Verdünnungs- und Reinigungsmittel: Wasser und LEINOS Pflanzenseife 930. Das Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.   Verarbeitung Vintage Wood Ground Leinos Naturfarben Zuerst wird Vintage Wood-Ground mit dem Pinsel, der Rolle oder einer Spachtel je nach gewünschter Optik, dünn oder auch plastisch auf den Untergrund aufgetragen. Die weiterführende Behandlung erfolgt dann nach der Trocknung, ggf. in mehreren Schichten mit LEINOS Pigment-Konzentrat 668, in beliebiger Art und Weise. Zum Schluß wird nach der Durchtrocknung sämtlicher Farbschichten, mit Schleifpapier die Fläche durchgeschliffen, bis die gewünschte Optik erreicht ist. Trocknungszeit: In Abhängigkeit der Stärke der Farbschichten und dem Raumklima.   Entsorgung: Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC) 08 01 20   Sicherheitshinweise: Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0   Rundum Natur Heeke Steinfurter Str. 9 48149 Münster t. 0251 2007303 info@rundum-natur.de Direktlink:  https://www.leinos24.de/vintage-wood  

Inhalt: 0.5 Liter (57,20 €* / 1 Liter)

28,60 €*
Hartöl-Spezial Finish Leinos
Hartöl-Spezial Finish Leinos
Leinos Hartöl-Spezial. Idealer Finish für mit Hartöl oder Wachslasur grundierte Flächen. Stark strapazierfähig. Der Klassiker 245 Hartöl-Spezial als Finish zum Hartöl. Hartöl Spezial. Zur offenporigen Endbeschichtung (Finish) von Oberflächen innen, die mit Leinos Hartöl 240 oder ähnlichen Produkten z.B. 241 Hartöl-hell, 240 Hartöl-farbig oder 600 Wachslasur vorbehandelt sind, vor allem in stark beanspruchten Bereichen wie Fußboden und Treppen und im anspruchsvollen Möbelbau. Hartöl-Spezial eignet sich auch zur Nachbehandlung werkseitig geölter Flächen bei stärker beanspruchte Böden. Ggfs. verbleibender Überstand abwischen. Hartöl-Spezial wird gerne als Refresher zum Nachölen matter Öluntergründe verwendet. Technische Eigenschaften: Harte, sehr gut kratzfeste, wasserabweisende Endbeschichtung. Wasserdampfdurchlässig. Geprüft auf Gebrauchseigenschaften von Holzlacken/-lasuren für den Innenbereich nach DIN 68861. Geprüft auf Migrationsverhalten nach DIN EN 71, Teil 3. Farbton: Farblos bis leicht gelblich. Ohne Politur seidenglänzend. Kann nach Trocknung seidenglänzend aufpoliert werden. Inhaltsstoffe: Leinöl-Holzöl-Standöl, Ricinenöl-Naturharz-Verkochung, Naturharzester, Holzöl-Standöl, Isoparaffine, Tonerde, Mikrowachs, Kieselsäure,Trockenstoffe (kobaltfrei). Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist max. 530 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt max. 700 g/l (Kategorie F ab 2010). Verbrauch: Ca. 20 - 40 ml/m², kann je nach Saugfähigkeit des Untergrundes abweichen. Reichweite:  0,75 L ca25-32qm    |    2,50 L ca83-107qm   |   10,0 L ca330-430qm  Sie sollten Hartöl-Spezial ausschließlich als Finish verwenden und können es matt auf trocknen lassen oder nach Trocknung seidenglänzend aufpolieren. Verarbeitung 245 Hartöl-Spezial Leinos Naturfarben 245 Hartöl-Spezial nur dünn auftragen, Samt-Oberfläche. Kann nach Belieben samt glänzend aufpoliert werden. Naturöl verzichten zugunsten der Umwelt und Gesundheit auf einige Hilfsmittel. Achten Sie deshalb auf die empfohlenen Verarbeitungshinweise: Insbesondere Verbrauchsmenge, Lüftung (Sauerstoff) während der Verarbeitung und Trocknung, Temperatur und Überstand. Trockenzeit bei Normalklima: Staubtrocken nach ca. 10 - 12 Stunden. Trittfest und überarbeitbar nach ca. 16 - 24 Stunden. Dieses System benötigt zur Trocknung ausreichende Mengen Luftsauerstoff, daher für gute Durchlüftung sorgen. Bei stehender Luft z. B. mit einem Ventilator, um die Trocknung zu ermöglichen und damit eine Geruchsbildung zu vermeiden. Hinweis: Alle Farben und Lacke die erste Zeit schonend behandeln! Die Produkte erreichen erst nach Aushärtung ihre volle Belastbarkeit. Untergrund und Vorbereitung: Der Untergrund muss trocken, fest, sauber, fett- und staubfrei sowie saugfähig sein. Holzflächen mit 150 - 180er Körnung in Faserrichtung vorschleifen. Zur Grundierung empfehlen wir z.B.: Leinos Hartöl, Hartöl-hell, Hartöl-farbig. Als Finish auch für Wachslasur, Hartwachsöl-farbig und Holzlasur-wässrig. Verdünnungs- und Reinigungsmittel: Hartöl Spezial ist verarbeitungsfertig eingestellt. Reinigung mit LEINOS Verdünnung 200. Verarbeitung: Bei unbehandeltem Holz muss eine Vorbehandlung mit Hartöl 240 oder ähnlichem Produkt erfolgen. Streichen, Rollen, Spritzen, Tauchen. Sparsam auftragen um Trocknungsstörungen zu vermeiden. Raum- und Oberflächentemperatur über 15°C. Oberfläche: Matte, samtige Oberfläche ohne Polieren. Kann auf Wunsch nach ca 6-8 Stunden seidenglänzend aufpoliert werden. Finish nach Grundierung mit Hartöl, Wachslasur oder Möbelkreidefarbe Lagerung: Original verschlossen mindestens 5 Jahre stabil. Kühl, trocken und verschlossen lagern. Entsorgung: Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel: EAK/EWC 08 01 02. Mit Produkt getränkte Arbeitsmaterialien, wie z. B. Putzlappen, Schwämme, Schleifstäube etc. mit nicht durchgetrocknetem Öl luftdicht in Metallbehälter oder in Wasser aufbewahren und dann entsorgen, da sonst Selbstentzündungsgefahr aufgrund des Pflanzenölgehaltes besteht. Das Produkt an sich ist nicht selbstentzündlich. Bei Trocknung für ausreichende Lüftung sorgen. Durch die eingesetzten Naturrohstoffe kann ein arttypischer Geruch auftreten. S 2 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. S 62 Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen. Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. Beim Einsatz von Spritzgeräten einen zugelassenen Atemschutz tragen. Beim Schleifen Feinstaubmaske tragen! GISCODE: Ö 60. das erfolgreiche DUO Hartöl und Hartöl-Spezial Link pdf-Anleitung Link Video-Anleitung(Video: externer Link) Rechtsgültige Aussagen entnehmen Sie bitte ausschließlich den werkseigenen aktuellen Technischen Merkblätter, erhältlich auf der Leinos HomepageTM 245 Hartöl-Spezial DIREKTLINK www.leinos24.de/hartoel-spezial

Inhalt: 0.25 Liter (59,80 €* / 1 Liter)

Ab 14,95 €*