Lehmfarbe -spachtel Tierrfino


Lehmfarbe -spachtel Tierrfino

Artikel-Nr.: 2085-5350-2,0-00


Lieferzeit: 8 - 12 Werktage

28,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 14,48 €


1 kg = 14,48 €

Tierrfino DRY-PAINT    " Lehm Wandfarbe & Lehm Spachtel "

Verarbeitung als Lehmtrockenfarbe
dry-paint_tierrfino-2,0  oder als Lehm- Wandspachtel   und als Lehm- Glanzspachtel

 

Tierrfino Lehmtrockenfarbe DRY-PAINT ist eine lösemittelfreie, natürliche, dekorative Wandfarbe auf Lehmbasis für Wände und Decken im Innenbereich. DRY-PAINT ist ein Trockenpulver in der Farbe weiß im 2 kg und im 8 kg Sack.

 

DRY-PAINT ist als Wandfarbe, Lehmspachtel oder Lehmglanzspachtel verarbeitbar.

Farbton
"weiß" und in "112 Farbtönen". Drypaint hat eine Standardfarbpalette von 14 verschiedenen Farbrichtungen mit jeweils 8 Abmischungen. Daraus ergeben sich 112 unterschiedliche Farbtöne.

Dry-Paint kann auch selbst abgetönt werden. Hierzu das Wasser mit Pigmenten verrühren und darin Dry-Paint einrühren. Preise je nach Farbintensität.

Lehmfarbe Pulver mit Rolle streichen - Rundum Natur Heeke

DRY-PAINT Lehmfarbe

wird mit der Farbrolle, Flächenstreicher, Pinsel oder einem Spachtel aufgetragen.
Auf 1,5 L Wasser wird unter rühren 1,0 kg Pulver zugegeben un 5 Minuten verrührt. 30 Minuten quellen lassen und eneut 5 durchrühren.

 

DRY-PAINT Lehmstreichputz

Um einen Lehm-Streichputz zu erzielen, kann in die Farbe ein Zuschlag aus bis zu 10 % Quarzsand, 3 % Perlmutt fein, 3 % Schwarzer Glimmer oder ähnlich feine Zuschlagsstoffe beigemischt werden.

farbkarte_dry-paint_tierrfino

 

DRY-PAINT LEHM-Spachtel 

Wird die Farbe als Spachtel verwendet, muss der DRY-PAINT mit weniger Wasser angerührt werden.
Auf 1,0 L Wasser wird unter rühren 1,0 kg Pulver zugegeben und 5 Minuten verrührt. 30 Minuten quellen lassen und eneut 5 durchrühren.

Wandspachtel zum Reparieren und Spachteln.
 

Lehmspachtel dekorativ spachteln - Rundum Natur Heeke

 

DRY-PAINT LEHM-Glanzspachtel 

wird die Farbe als Spachtel verwendet, muss der DRY-PAINT mit weniger Wasser angerührt werden.
Auf 1,0 L bis max 1,2 L Wasser wird unter rühren 1,0 kg Pulver zugegeben und 5 Minuten verrührt. 30 Minuten quellen lassen und eneut 5 durchrühren.

Glanzspachtel als  Glättputz als dekorativer Wandauftrag.

 

Eigenschaften:

✔ dampfdiffusionsoffen
✔ einfache Streichbarkeit
✔ feine matte Oberfläche
✔ ohne Konservierungsmittel
✔ für Anstriche auf mineralischen Untergründen und Tapeten geeignet
✔ farbecht und UV beständig
✔ muss angemischt innerhalb von 2 Tagen verarbeitet werden
✔ gute Strapazierfähigkeit

Verarbeitung Tierrfino DryPaint

Untergrund
Der Untergrund muss trocken, absorbierend, staub- und fettfrei sein. Vielfarbige und glatte Untergründe grob anschleifen und mit Contact Fein oder Mineralputz-Grundierung vorbehandeln.

Verarbeitung Lehmfarbe

Auf 1,5 L Wasser wird unter rühren 1,0 kg Pulver zugegeben un 5 Minuten verrührt. 30 Minuten quellen lassen und eneut 5 durchrühren.

Farbe mit Malerbürste oder Farbrolle auftragen. Nach wenigen Minuten einmal nachstreichen (-rollen). Für eine vollständige Deckung ggfs 3 Anstrich empfohlen. Überstreichbar nach 4 -8 Stunden. Trocknungsdauer ca 2 Tage.
Die Deckkraft zeigt sich erst nach der Durchtrocknung am nächsten Tag.

Verarbeitung Lehmspachtel

Auf 1,0 L bis max 1,2 L Wasser wird unter rühren 1,0 kg Pulver zugegeben und 5 Minuten verrührt. 30 Minuten quellen lassen und eneut 5 durchrühren.
Wandspachtel zum Reparieren und Spachteln.

Spachtel mit Kelle oder Bürste flächendeckend auftragen. Eine dickere Schicht von 1 -2 mm ist möglich. Direkt nach dem Auftragen den Spachtel mit Kunststoffkelle, Rolle oder Bürste  für die gewünschte Stuktur vorbereiten. Die erste Schicht trocknen lassen. Nach dem Trocknen die zweite Schicht dünn auftragen. Für eine homogene /gleichmäßige Oberfläche zunächst leicht anschleifen und in mehreren dünnen Schichten auftragen.

Glanztechnik

Die letzte Schicht der Glätttechnik während des Trocknens mit einer Kunststoffkelle (Japankelle) mehrmals mit wenig Druck glänzend polieren. Glanz kann erst entstehen, wenn angetrocknet ist.
Auf Wunsch kann kurz vor der vollständigen Durchtrocknung der Glanzgrad mittels Edelstahlkelle (Venetianerkelle) vertieft werden

Endbehandlung
Die Oberfläche kann für beanspruchte Flächen mit einem Wandfinish nachbehandelt werden.

Zusamensetzung
Ton, Sand, Stärke, Wasserenthärter und Pigmente. Keine Konservierungsstoffe.
Dry-Paint verwendet Kartoffelstärke statt Zellulose.

Haltbarkeit:
Verschlossen, trocken und kühl als Pulver ca 3 Jahe. Die angerührte Farbe ist abdeckt innerhalb 48 Stunden zu verarbeiten.

Sicherheitshinweis
Kontakt mit Augen und Schleimhäute vermeiden. Bei erhöhtem Risiko (z.B. Zimmerdecke streichen) Schutzbrille tragen.

Verpackung
2,0 kg Sack,  8,0 kg Sack

Produkt Gebinde VPE/Palette Einheit Ergiebigkeit Verbrauch als Lehm Wandfarbe

DRY-PAINT SACK / 2 kg - 12 m²*  /  166 g/m²*   (bei zweimaligen Auftrag)
DRY-PAINT SACK / 8 kg - 48 m²*  /  166 g/m²*   (bei zweimaligen Auftrag)

Die Angaben beziehen sich in Verwendung als Lehmwandfarbe auf einen zweimaligen, gleichmäßigen Auftrag und variieren je nach Untergrund.

Preisgruppen
Preisgruppen   --   Farbmischungen
Preisgruppe 1   -   01 bis 05
Preisgruppe 2   -   06 bis 07
Preisgruppe 3   -   08       

Unterscheidung Listro und Dry-Paint
Listro ist ein fertig angerührter Wand- und Glättspachtel (pastös) der für die Glättspachteltechnik entwickelt wurde.
Die Farbauswahl und Oberflächenfestigkeit vom neuen DryPaint sprechen für die Verwendung auch für die Glanzspachteltechnik.

Weitere Produktinformationen

Kg 2,0 kg
Merkmal Weiß

Diese Kategorie durchsuchen: Lehm- und Kalkspachtel