Kalk Universalspachtel Leinos Naturfarben

Artikel-Nr.: 1037-683-5,0


Lieferzeit: 8 - 12 Werktage

32,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 6,50 €
1 kg = 6,50 €

Feiner Kalkspachtel für den Innenbereich 683 kalkspachtelals Reparatur-, Füll- und Flächenspachtel. Feuchtigkeitsregulierend und für die Schimmelsanierung.
Verwendung für die spezielle Kalkglätttechnik.

 

Anwendungsbereich:
Spachtelmaße Innen.

Technische Eigenschaften:
Hochwertiger, baubiologischer, weißer Kalkspachtel
zum Füllen von Löchern
zum Glätten von Wänden.

Durch seine feuchteregulierende Eigenschaften, im Zusammenhang mit dem hohen pH-Wert ist LEINOS Kalk Universalspachtel ideal im Bereich der Schimmelsanierung einsetzbar.

Inhaltsstoffe:
Marmormehl, Kalksteinmehl, Weißkalkhydrat, hydr. Kalk, Methylcellulose, Pflanzl. Polysaccharid.

BILDER enthalten Deko oder Anwendungsbeispiele. Zum Verkauf kommt ausschließlich die Farbe in der bestellten Gebindegröße.

 

Leinos 683 Universal Kalkspachtel Verarbeitung

Untergrund und Vorbereitung: 665-kalkfarbe-bild
Alle Untergründe müssen nach den Vorgaben der VOB/C DIN 18363 vorbehandelt werden. Zur Bearbeitung eignen sich mineralische Untergründe aber auch Gipsfaserplatten und festsitzende Altbeschichtungen. Grundsätzlich empfehlen wir vor der Spachtelung einen haftvermittelnden und saugkraftregulierenden Grundanstrich mit LEINOS Mineralputzgrundierung 622.

20 kg LEINOS Universal Kalkspachtel gründlich und knollenfrei mit ca. 6 Liter sauberem Wasser anmischen.

54200_Glaettkelle2K_280x130mm_rostfrei50124_Japanspachtel-200mm-Holzleiste54300_Venezianische-Glaettkelle

Auftragskelle, Japanspachtel für die Auftragstechnik.
Optional: Venetianerkelle für eine anschließende Glätttechnik.

 

Verarbeitung:
Der Auftrag erfolgt innerhalb 5 Stunden mit Putzbrett oder Glättkelle in Schichtdicken von 1 bis 3 mm. Die Oberfläche wird abgefilzt oder geglättet. Nicht unter 5° C verarbeiten und trocknen lassen. LEINOS Kalkspachtel kann mit LEINOS Lehmfarben-, Kalkfarben-  und Silikatfarbenprodukten überarbeitet werden. Die Werkzeugreinigung erfolgt sofort nach Gebrauch mit Wasser.

Unverbindlicher Hinweis:
Für die Glätttechnik nach Auftrag im nassen Zustand mit der Venetianerkelle verpressen.
Bei Bedarf die frisch geglättete Oberfläche mit Pflanzenseife einsprühen und erneut glätten.

Bitte beachten Sie die speziellen Verarbeitungshinweise für Kalkprodukte. Im Gegensatz zu anderen Systemen benötigt Kalk zum abbinden (carbonisieren) Feuchtigkeit. Langsam austrocknen lassen und Zugluft vermeiden.

 

Trocknungszeit:
Je nach Schichtstärke, aber mindestens 24 Stunden.

Unverbindlicher Hinweis:
Faustformel: Trocknung pro mm / 1 Tag. Kalk trocknet nicht im eigentlichen Sinne, sondern karbonisiert (Bindung von Kohlendioxid unter Aufnahme und Verdunstung von Wasser). Dieser Prozess muß kontrolliert langsam ablaufen, unter Umständen kann mit einer Blumenspritze geringfügig leicht nachgefeuchtet werden. Zu schnelle Trocknung führt zum Kreiden der Oberfläche und unter Umständen zu Haarrißen. Zu langsame Trocknung verhindert die Aushärtung. Nur mäßig lüften und Zugluft vermeiden! Die Trocknungstemperatur sollte nicht unter10 Grad fallen.

 

Gebindegrößen und Verbrauch: 

Verbrauch pro mm Auftragstärke  ca.1 kg  per qm.
20,0 kg  -  0,5 mm Auftragsstärke  -  40,00 qm
20,0 kg  -  1,0 mm Auftragsstärke  -  20,00 qm

20,0 kg  -  2,0 mm Auftragsstärke  -  10,00 qm

 

Lagerung und Haltbarkeit:
Trocken und frostfrei. 1 Jahr haltbar.

Verdünnungs- und Reinigungsmittel:
Reinigung mit Wasser.

Besondere Hinweise:
Immer eine Probefläche von mindestens zwei Quadratmeter anlegen, um das Haftverhalten zu prüfen. Die Probefläche muss gut durchgetrocknet sein, dann kann einen definitive Beurteilung auf Haftung und Rissverhalten erfolgen. Material nicht nass sondern im Eimer eintrocknen lassen und über den Hausmüll entsorgen.

Gefahrenhinweise:
Verursacht Hautreizungen.
Verursacht schwere Augenschäden.
Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweise: 

Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen.
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0

 

 

Rechtsgültige Aussagen entnehmen Sie bitte ausschließlich den werkseigenen aktuellen Technischen Merkblättern, erhältlich auf der Leinos Homepage.

Rundum Natur Heeke, Steinfurter Str. 9, 48149 Münster, 0251 2007303

Direktlink:  www.leinos24.de/kalkspachtel

Weitere Produktinformationen

Kg 5,00 kg

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wanddesign - Wandlasur Wandspachtel farbige Wände Leinos Naturfarben, Natur Wandfarben - Leinos Naturfarben Lehm, Kalk, Naturharzfarben, Lehm- und Kalkspachtel